dimax® auf der architects@work

Fotos: Lang+Lang GmbH

09.11.2016

Ein bezeichnender Titel für eine Messe.

Aber es stimmt, lange hat man nicht mehr so viele Architekten auf einmal gesehen. Und was noch viel wichtiger ist, die neu präsentierten dimax®Stone und Wood Collections kamen sehr gut an! „Es war eine tolle Messe und ich war echt beeindruckt“ schrieb etwa Ing. Georg C. Hueber Architekt aus Tarrenz in Tirol in seinem Feedback-Mail.

 Und mit den neuen Kollektionen trifft Lang+Lang den Geschmack und den Zeitgeist punktgenau. Naturstein und Holzoptiken sind zeitlos und werden speziell im Objektbereich gerne eingesetzt. Die mittels dimax® Druck auf Materialien wie Glas, Holz, Matalle, Tapeten etc. bedruckte Dekoroberflächen, werden in allen Bereichen wie Fassaden, Empfangsbereiche, Restaurants, Hotelzimmer, Bädern und Wellnessbereiche dekorativ eingesetzt.

Finden Sie die neuen Kollektionen unter www.glasdekor.org bei Stones und Wood.