LIM Richard Hable – Kommerzialrat

Vier Männer im Anzug mit Urkunde
Spartenobmann Leo Jindrak, LIM Richard Hable, Präsident Rudolf Trauner, Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (v.l.n.r.) Foto: Mozart

01.02.2017

WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner überreichte dem Innungsmeister der oö. Landesinnung Holzbau das Kommerzialratsdekret

WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner überreichte dem Innungsmeister der oö. Landesinnung Holzbau, Richard Hable, das Dekret über die Verleihung des Berufstitels „Kommerzialrat“. KommR Hable betreibt seit 1993 in Wels ein Technisches Büro für Holzbau.

KommR Hable absolvierte die HTBLA in Hallein (Abteilung Zimmerei). Unmittelbar nach erfolgreicher Ablegung der Zimmermeisterprüfung wagte er mit einem Technischen Büro für Holzbau in Wels den Schritt in die Selbständigkeit. KommR Hable ist insbesondere für seine durchdachten technischen und konstruktiven Details bekannt, die für Fertigung und Nachhaltigkeit eines Gebäudes von besonderer Bedeutung sind. Darüber hinaus vertreibt er auch Holz- und Bausoftware im Auftrag der Dietrich’s AG und hält in diesem Zusammenhang auch Softwareschulungen ab.

KommR Hable, der auch als gerichtlich beeideter Sachverständiger für den Holzbau agiert, stellt sein Engagement und Wissen auch bereits seit mehr als eineinhalb Jahrzehnten in den Dienst der Branchenvertretung. Anfänglich als Bezirksvertrauensperson für Wels-Land und Wels-Stadt tätig, engagiert er sich seit 2005 auch in der Landesinnung und steht seit 2008 als Landesinnungsmeister an der Spitze der oö. Holzbau-Innung. Auch auf internationaler Ebene ist Hable’s Fachkompetenz gefragt, wie seine Tätigkeit als Kommissionsmitglied bei der TCE Timber Construction Europe bestätigt. Dass ihm vor allem die Ausbildung eines qualifizierten Berufsnachwuchses besonders am Herzen liegt, hat KommR Hable insbesondere mit seinen Funktionen als Lehrlingswart auf Landes- und Bundesebene bewiesen.