Quietschfreie und belastbare Unterböden mit kurzer Installationszeit

Foto von Anwendung
Das SubLoc®-PRO-SCRAIL®-System. Quelle: BECK Fastener Group
SubLoc® PRO SCRAIL® als Plastikstreifen
SubLoc® PRO SCRAIL® als Drahtcoil
SubLoc® PRO SCRAIL®  als Plastikband
Die SubLoc® PRO SCRAIL® ist magaziniert als Plastikstreifen, Drahtcoil oder Plastikband erhältlich. Quelle: BECK Fastener Group

19.04.2017

Mit SubLoc® PRO SCRAIL® entwickelte die BECK Fastener Group eine einzigartige magazinierte Nagelschraube, die hilft die hohen Anforderungen an Holz-Unterböden zu erfüllen.

Im Bereich von Blind- und Unterböden ermöglicht SubLoc® PRO SCRAIL® eine schnelle und unkomplizierte Installation und garantiert dank dem Spezialgewinde auch nach Jahren noch belastbare Unterböden ohne Knarren und Quietschen.

Spezialgewinde erzeugt Klemmkraftwirkung
 Die SubLoc® PRO SCRAIL® unterscheidet sich schon auf den ersten Blick von herkömmlichen Nagelschrauben. Ihr zweigeteiltes Gewinde wurde speziell für den Bau von Unterböden konstruiert. Über zwei Drittel des Schaftes sind als doppelgängiges Feingewinde ausgearbeitet, welches für erhöhte Auszugswerte gegenüber Nägeln sorgt. Im oberen Schaftbereich geht es nahtlos in ein scharf ausgeprägtes, eingängiges Gewinde über. Es verankert sich bei der Verarbeitung in die Deckplatte des Bodenaufbaues und hält diese auf der Unterkonstruktion fest.

Nach der Penetration der Deckplatte durch die SubLoc® PRO SCRAIL® erzeugt das verdrängte Holz, bedingt durch die Rückfederung des verdrängten Materials, eine Klemmkraft auf den SCRAIL®-Schaft. Bei der SubLoc® PRO SCRAIL® liegt diese Rückstellkraft als Linienlast auf dem Schaft. Mikrobewegungen der Deckplatte führen aufgrund der Linienlast zu einem Geräusch, das vielen Menschen als Quietschen bekannt ist. Die gleiche Rückstellkraft wird bei der SubLoc® PRO SCRAIL® aber durch die Gewindeflanken abgefangen. Daraus resultiert eine Punktlast, welche bei Mikrobewegungen keine Geräusche emittiert.

Minimaler Zeitaufwand
Wie auch bei magazinierten Nägeln erfolgt die Verarbeitung der SubLoc® PRO SCRAIL® unter minimalem Zeitaufwand mit dem SubLoc® PRO Druckluftgerät: Ihre Eigenschaften ähneln aber denen von Schrauben und übersteigen die Belastbarkeit von Nägeln erheblich.

 Maximale Haltekraft
Im direkten Vergleich zu Ringschaftnägeln überzeugt die SubLoc® PRO SCRAIL® mit 40 % mehr Haltekraft, getestet in Kiefernholz. Dies ist auf das Spezialgewinde in Kombination mit der BECK-Diamond-Coating-Beschichtung zurückzuführen. Auch die Kopfdurchzugswerte erreichen im Test ein Plus von 10 % gegenüber Nägeln mit Ringschaft.

 Mehr Produktivität durch SCRAIL®
Eingeschossen wie ein Nagel mit ca. 80 % der Haltekraft einer Schraube – und ebenso schnell wieder ausgedreht. Das Funktions¬prinzip der SCRAIL® hat sich seit knapp zwanzig Jahren nicht verändert. Ständig erweitert hingegen haben sich die Einsatzgebiete, bei denen Produkte aus der SCRAIL®-Familie erfolgreich angewandt werden.

Neben den SCRAIL®-Standardausführungen zum Bau von Zäunen, Terrassen, Gartenmöbeln, Paletten, Kisten und Holzfassaden sind inzwischen Systeme für Spezialanwendungen im Bereich Unterbodenbau, Metalldach- und Fassadendeckung sowie Terrassen-Blindbefestigung erhältlich.

www.beck-fastener.com