Zimmerei Wolfthal gewinnt den Ideencontest "Vielfalter"

Mann und Frau halten eine Urkunde in den Händen
Heidy und Markus Wolfthaler

01.08.2017

Am 23. Juli 2017 fand die Preisverleihung des "Vielfalter" statt. Markus und Heidy Wolfthaler zählen mit ihrem innovativen Holz-Modulbau "holzheim" zu den glücklichen Gewinnern.

Die Zimmerei Wolfthal hat einen modularen sowie nachhaltigen Holzbauansatz entwickelt, der für alle Lebenslagen, ob Single, Familie oder Unternehmerin die nötige Flexibilität besitzt. Der Modul-Bau ist einzigartig, flexibel kombinierbar, ressourcenschonend und vor allem enkeltauglich.

Das innovative Design der holzheim-Module eröffnet dem Kunden unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Die Vertikalkraft und Horizontalkraft wird in den holzheim-Modulen an den vier Ecken abgeleitet, wodurch Innenwände nahezu überflüssig werden. Das erzeugt ein einzigartiges Raumgefühl und erlaubt auch, dass die Außenwände der Module als Ganzglasfronten ausgeführt werden können.

holzheim setzt als einziger Modulbauer ausschließlich nachwachsende Rohstoffe ein – die Hauptkomponente ist vorwiegend heimisches Holz. Die nachhaltige Herstellung  der Module schont die Natur und schafft zugleich einbesonderes Wohlfühlklima für die Bewohner.

holzheim verbindet Lebensräume. Ein wesentlicher Vorteildes Modulsystems liegt darin, das geplante Haus nach Bedarf jederzeit durch weitere Module zu erweitern bzw.  wieder zu reduzieren.

www.zimmerei-wolfthal.at