StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

 

Abschied vom Abfall

02.01.2019

Mit dem MOVECO Innovation Award verleiht das EU-Interreg Projekt MOVECO im Frühjahr 2019 erstmals einen Innovationspreis für Produkte und Dienstleistungen aus der Kreislaufwirtschaft (Circular Economy). Der Award gibt kreativen, zukunftsorientierten Unternehmen aus den Partnerländern Österreich, Deutschland, Slowenien, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Bulgarien, Serbien und Rumänien die Chance, ihre Produkte und Dienstleistungen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Für Österreich wird das Projekt vom Cleantech-Cluster und vom Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria koordiniert.


Förderrichtlinien Clusterprojekte (c) stevenb/pixabay.com
Förderrichtlinien Clusterprojekte (c) stevenb/pixabay.com

Neue Förderrichtlinien für Kooperationsprojekte

01.01.2019

Mit 1. Jänner 2019 gelten neue Richtlinien für die Gewährung von Landesförderungen bei der Umsetzung von kooperativen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sowie Organisationsprojekten.


HR-TAGUNG-19 am 14. Februar 2019 in Linz

HR-Tagung-19

05.12.2018

Purpose. Arbeits(un)sinn.

14. Februar 2019
09:00 - 16:30 Uhr
OÖ Kulturquartier - Ursulinensaal
OK Platz 1, 4020 Linz

>> www.netzwerk-hr.at/hr-tagung


(vlnr.) Martin Lingg (Holzbau Lingg) mit Referent Kilian Röck (Kaufmann Bausysteme) ©Business Upper Austria
(vlnr.) Martin Lingg (Holzbau Lingg) mit Referent Kilian Röck (Kaufmann Bausysteme) ©Business Upper Austria

Das war die HOLZBAUTECHNIK_kompakt 2018

05.12.2018

Erneut folgten rund 150 Holzbau-Techniker, Architekten und Interessierte der Einladung des Möbel- & Holzbau-Clusters der oö. Standortagentur Business Upper Austria und informierten sich am 29. November 2018 bei der Fachveranstaltung „HOLZBAUTECHNIK_kompakt“ über den aktuellen Stand der Technik und neueste Forschungsergebnisse zu wichtigen Holzbaudetails. Die mittlerweile fast schon traditionelle Veranstaltung widmete sich in diesem Jahr der Vorfertigung – dem Ass im Ärmel des Holzbaus.


Wohninsider Design Lovers (c) Business Upper Austria
Wohninsider Design Lovers (c) Business Upper Austria

Bühne frei für die design lovers19

28.11.2018

Plattform für Designer und innovative Produkte aus dem Interiorbereich

Bühne frei für progressives Design und kreative Köpfe! Erstmals präsentiert der Möbel- und Holzbau-Cluster (MHC) der oö. Standortagentur Business Upper Austria das neue Format design lovers19, das vom 8. bis 10. Mai 2019 im Messezentrum Salzburg stattfindet - die perfekte Gelegenheit für Newcomer, ihre innovativen Möbel aus dem Interiorbereich einem Fachpublikum zu präsentieren.


Prototypen der „Möbeln für den digitalen Vertrieb“ © Lukas Kerschbaum
Prototypen der „Möbeln für den digitalen Vertrieb“ © Lukas Kerschbaum

Digitale Wohnwelten

22.11.2018

Möbel von der Stange sind zwar weiter beliebt – wer Individualität, Qualität und Maßarbeit schätzt, lässt seine Möbel beim Tischler anfertigen. Um die Möbelproduktion in Oberösterreich nachhaltig sicherzustellen, werden sich daher Planung, Produktion, Vertrieb und Logistik grundlegend in Richtung Digitalisierung ändern müssen. Der Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria hat daher das Projekt „Digital Furniture“ konzipiert, das alle Teilbereiche der Möbelbranche unter dem Aspekt der Digitalisierung neu betrachtet und einen ganzheitlichen Lösungsansatz für die Digitalisierung der Möbel- und Tischlerbranche entwickelt.


Der Schutz von geistigem Eigentum wird immer wichtiger. Intellectual Property Rights (IPR) dürfen gerade von KMU nicht unterschätzt werden. Damit der Weg von der Erfindung bis zur Veröffentlichung und Markteinführung erfolgreich verläuft, bietet die oö. Standortagentur Ihnen umfassende, neutrale Beratung zu Patenten und Schutzrechten.
© pixabay

So schützen Sie Ihr geistiges Eigentum - Business Upper Austria unterstützt Sie!

12.11.2018

Der Schutz von geistigem Eigentum wird immer wichtiger. Intellectual Property Rights (IPR) dürfen gerade von KMU nicht unterschätzt werden. Damit der Weg von der Erfindung bis zur Veröffentlichung und Markteinführung erfolgreich verläuft, bietet die oö. Standortagentur Ihnen umfassende, neutrale Beratung zu Patenten und Schutzrechten.


Oberösterreichischer Holzbaupreis 2019

Oberösterreich sucht die besten Holzbauten

08.11.2018

Bereits zum achten Mal gibt es aktuell die Gelegenheit, gelungene Holz- und Holzhybridbauten beim OÖ Holzbaupreis einzureichen. Am 12. November startet die Einreichfrist. Unter www.holzbaupreis-ooe.at können Planer, Bauauftraggeber und ausführende Holzbaubetriebe ihre Projekte hochladen und beim Rennen um den begehrten Preis mitmachen.


Außenansicht Grüne Erde Welt in Grünau im Almtal: eine gläserne Fasade integriert sich in die Landschaft. © Grüne Erde GmbH
Die neue Grüne-Erde Welt in Grünau im Almtal ist ein Vorzeigeprojekt, das höchste Anforderungen im Bereich ökologisches Bauen erfüllt. Es wurde am 27. September 2018 feierlich eröffnet. © Grüne Erde GmbH

Ein Ort der Nachhaltigkeit – Grüne Erde-Welt im Almtal öffnet ihre Pforten

01.10.2018

Mit der neuen Grüne-Erde Welt in Grünau im Almtal zeigt der Massivholzmöbel-Hersteller einmal mehr, wie ökologische Ansprüche und ansprechende Gestaltung miteinander harmonieren können. Das Vorzeigeprojekt, das höchste Anforderungen im Bereich ökologisches Bauen erfüllt, wurde am 27. September 2018 feierlich eröffnet. Der  Möbel- und Holzbau-Cluster der OÖ Standortagentur Business Upper Austria verschaffte sich bei der Presseführung einen ersten Eindruck vom neuen Standort.


Möbel von March Gut
© Florian Voggeneder

Vienna Design Week: Debüt für Traditionsbetrieb mit neuem Label

24.09.2018

Unter dem Titel STANDARD EXPERIMENTE stellt der Massivholzspezialist Wittmann aus dem Almtal zwei besondere Projekte auf der Vienna Design Week vor. Gemeinsam mit den Designern Robert Rüf, Christoph March und Marek Gut gibt der Traditionsbetrieb von 28.9.-7.10.2018 seinem Tun und Schaffen ein neues Label und stellt zwei konträre Projekte aus dem letzten Jahr vor.


92 Einträge | 10 Seiten
Foto: Mag.  Markus Käferböck

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Folgen Sie uns auch auf: