StartseitePartnerunternehmen im MHCUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien.

Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (kurzer Text inkl. Link und Bild) per Mail.

Holz Forschung Austria

Angewandte Bauphysik

Holzforschung Austria organisiert Basisseminar in Stockerau

19.02.2020

Das Basisseminar Angewandte Bauphysik der Holzforschung Austria findet am 22. April 2020 in Kooperation mit demQualitätsverbund Holzbau in Stockerau statt.


JOKA Lino Doppelliege © Fotostudio Lang, St. Florian
© Fotostudio Lang, St. Florian

JOKA präsentiert auf der Wohnen & Interieur die neuesten Modelle aus den Bereichen Wohnen und Schlafen

18. bis 22. März 2020, Halle C, Stand 0415

19.02.2020

Premiere feiert dabei die neue Doppelliege „Lino“, die für ein zeitlos modernes Wohnzimmer genau die richtige Ergänzung ist. Dabei besticht die Wohnliege nicht nur durch die einzigartige Optik, sondern auch aufgrund des perfekten Liegekomforts. Profitieren kann man bei der Doppelliege auch vom großzügig vorhandenen Stauraum.


Teilnehmer/-innen des Leimmeisterkurses 2020 © Holzforschung Austria
Teilnehmer/-innen des Leimmeisterkurses 2020 © Holzforschung Austria

Leimmeisterkurs erfolgreich durchgeführt

18.02.2020

Der diesjährige Leimmeisterkurs fand mit rund 66 Teilnehmer/-innen vom 20.-24. Januar 2020 an der Holzforschung Austria in Wien statt. Das ausgefeilte Programm vermittelte theoretische und praktische Grundkenntnisse zur Herstellung tragender verklebter Holzbauteile.


SIHGA GmbH

SIHGA Systemkatalog 2020

Das Nachschlagewerk für den Holzbau

14.02.2020

Mehr als 200 Seiten innovativer Befestigungstechnik mit zahlreichen sensationellen Neuheiten

>> zum SIHGA Systemkatalog 2020


Brandtests bestanden. Alle JamesHardie® Faserzementplatten für vorgehängt hinterlüftete Fassaden schränken die Branderweiterung wirksam ein. © James Hardie Europe GmbH
Brandtests bestanden. Alle JamesHardie® Faserzementplatten für vorgehängt hinterlüftete Fassaden schränken die Branderweiterung wirksam ein. © James Hardie Europe GmbH

Das Feuer im Zaum halten

James Hardie Faserzementplatten beugen einer Brandweiterleitung effizient vor und erfüllen alle Anforderungen der ÖNORM B 3800-5.

14.02.2020

In den letzten Jahren konnte der Brandschutz von Gebäuden durch Fortschritte in der Produkt- und Systementwicklung sowie der Etablierung von nationalen und europäischen Normen stetig verbessert werden. Das Thema Brandweiterleitung über die Fassade hat dabei gezielt an Bedeutung gewonnen: Laut aktuellen OIB-Richtlinien sind vorgehängt hinterlüftete Fassaden ab der Gebäudeklasse 3 so auszuführen, dass im Brandfall kein zusätzlicher Beitrag zur Brandausbreitung geleistet werden darf. In Österreich bietet eine Prüfung gemäß den Anforderungen der ÖNORM B 3800-5, die ein solches Brandverhalten beurteilt, einen dafür wertvollen und seriösen Nachweis.


Zwei Männer schütteln einander die Hand © altholz
© altholz

Armin Hirsch neuer Geschäftsführer der Altholz Baumgartner & Co GmbH

14.02.2020

Mit Jahresanfang 2020 wurde Mag. Armin Hirsch, MBA zum neuen Geschäftsführer der Altholz Baumgartner & Co GmbH bestellt. Armin Hirsch ist seit 2018 im Unternehmen und verantwortete bisher als Vertriebsleiter die internationalen Verkaufsaktivitäten des Unternehmens.


v.l.n.r.: KommR Johann Eisl; BSI SQM Dipl.-Päd. Peter Nobis, BEd; BD BOL Dipl.-Päd. Christiana Miller, BEd; DI (FH) Wolfgang Mahringer; Absolventen oben v.l.n.r.: Stefan Zoidl, Fabian Martl, Lukas Schmidbauer, Fazile Ramadani; Absolventen unten v.l.n.r.: Christopher Silahli Kevork, Leoni Oberbichler, Anna Thuller, Alessa Macek © BS Rohrbach
v.l.n.r.: KommR Johann Eisl; BSI SQM Dipl.-Päd. Peter Nobis, BEd; BD BOL Dipl.-Päd. Christiana Miller, BEd; DI (FH) Wolfgang Mahringer; Absolventen oben v.l.n.r.: Stefan Zoidl, Fabian Martl, Lukas Schmidbauer, Fazile Ramadani; Absolventen unten v.l.n.r.: Christopher Silahli Kevork, Leoni Oberbichler, Anna Thuller, Alessa Macek © BS Rohrbach

Gold für die Besten

8 ausgezeichnete Erfolge unter den 22 Absolventen der Berufsschule für BauproduktefachberaterInnen in Rohrbach

10.02.2020

Fleiß und Eifer gehören besonders belohnt. Diese Belohnung erfolgte in Form eines 2g Goldbarren, der gemeinsam mit dem Zertifikat an die 8 mit Auszeichnung absolvierten BauproduktefachberaterInnen überreicht wurde. Insgesamt konnten 22 Lehrlinge diese spezielle Ausbildung erfolgreich abschließen und sich somit als zertifizierte BauproduktefachberaterInnen beweisen. Übergeben wurden die Goldbarren, Auszeichnungen und Zertifikate am 31. Jänner 2020 von Herrn KR Johann Eisl, Obmann-Stv. des Baustoff-, Eisen-, Hartwaren- und Holzhandels der WKO Oberösterreich und der Direktorin, Frau BD Christiana Miller, BEd eh., im Rahmen einer Zertifikatsfeier und im Beisein von Lehrherren und Lehrlingsverantwortlichen in der Berufsschule Rohrbach.


CAD+T auf der IMM Cologne ©CAD+T Consulting GmbH
CAD+T auf der IMM Cologne ©CAD+T Consulting GmbH

CAD+T Software-Lösungen auf IMM Cologne und Swissbau 2020!

05.02.2020

CAD+T Consulting GmbH ist einer der führenden Entwickler von CAD-Lösungen für Unternehmen in der Möbelbranche. Der Begriff Durchgängigkeit ist das Markenzeichen der Applikationen und wird durch die Implementierung bei den Kunden vor Ort gelebt. Von der Planung bis zur Fertigung deckt CAD+T alle Bedürfnisse eines erfolgreichen Unternehmens in der Möbelbranche ab.


Axel Dick, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria © ARauchberger
Axel Dick, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria © ARauchberger

Öffentliche Hand will bei Umwelt­management­systemen Vorbild werden

6 Fakten zu deren Funktionsweise

04.02.2020

Mit der flächendeckenden Einführung von Umweltmanagementsystemen will der öffentliche Sektor eine Vorbildwirkung erzielen. Bereits jetzt sind mehr als 1000 Organisationen in Österreich nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert – darunter Konzerne, KMUs, NGOs und eben auch Behörden. Der Umwelt-Experte Axel Dick von Quality Austria erklärt, wie Umweltmanagementsysteme in Unternehmen funktionieren, warum interne und externe Auditoren notwendig sind und warum jede Organisation ihre eigenen Umweltziele festlegen muss.


V.l.: Raphael Campestrini (SECA), Helen Wu, Siegfried Mayerhofer (SECA) © Julia Wörester / SECA
V.l.: Raphael Campestrini (SECA), Helen Wu, Siegfried Mayerhofer (SECA) © Julia Wörester / SECA

Neue Teesorte in der SECA Holzwelt präsentiert

30.01.2020

Handverlesenes wurde am 24. Jänner 2020 zelebriert. Der Holzprofi hat mit Dr. Helen Wu vom Teesalon Madame Wu in der Linzer Altstadt exklusiv den ersten „Feel Wood Beerenwald Tee“ kreiert.


477 Einträge | 48 Seiten