StartseitePartnerunternehmen im MHCUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien.

Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (kurzer Text inkl. Link und Bild) per Mail.

LED-Panel in Ausstellungsraum

Lang+Lang GmbH: Licht + Design

25.01.2016

Funktion mit individuellem Design – das vereinen die Dimax® LED Lampen.


Gerade oder kreisförmig in unterschiedlichen Radien: Mit den neuartigen Verbindungen lassen sich die Stuhlreihen beliebig im Temple Neuf in Straßburg aufstellen.
Gerade oder kreisförmig in unterschiedlichen Radien: Mit den neuartigen Verbindungen lassen sich die Stuhlreihen beliebig im Temple Neuf in Straßburg aufstellen.

Längle Hagspiel – europaweit gefragter Ausstatter kirchlicher Bauten

12.01.2016

Höchst, 12. Jänner 2016 – Mit nachhaltiger Handarbeit und innovativen Lösungen hat sich der Vorarlberger Stuhlhersteller Längle Hagspiel weit über die Landesgrenzen einen Namen gemacht. Besondere Maßanfertigungen lieferte das Unternehmen kürzlich an drei kirchliche Einrichtungen: den Temple Neuf in Straßburg, die Pfarrkirche St. Michael Berg am Laim in München und die Propstei St. Gerold in Vorarlberg.


Foto: HTBLA-Hallstatt

Vortrag über 3-D Punktewolken

21.12.2015

Das spannende Thema der exakten dreidimensionalen Erfassung von räumlichen Objekten war das Thema des Vortrags, welchen Herr Oliver Pink an der HTBLA Hallstatt gehalten hat.


Foto: HTBLA-Hallstatt

Erwin Wenzl Preis 2015 geht an die HTBLA Hallstatt

21.12.2015

Der Erwin Wenzl Preis wurde vor 19 Jahren ins Leben gerufen und wird jedes Jahr jeweils für die drei besten Lehrabschlüsse, Schulabschlussarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen des Landes Oberösterreich vergeben.


Leuchtende Akzente in einem internationalen Designhotel mit Eiche Wave umgesetzt mit Hirnholz!
Leuchtende Akzente in einem internationalen Designhotel mit Eiche Wave und als Schaufenster-Hingucker bei einem Modeausstatter; umgesetzt mit Hirnholz!

Galaxy von RoHol gewinnt deutschen Designpreis

15.12.2015

Mit der Oberflächenveredelung Galaxy, entwickelt und produziert von der RoHol Vertriebs GmbH mit Sitz im oberösterreichischen Rosenau, werden Edelhölzer im wahrsten Sinne des Wortes zum Leuchten gebracht. Diese neuartige Technik begeisterte den deutschen Rat für Formgebung derart, dass RoHol Galaxy als Gewinner des ICONIC AWARDS 2016 ausgezeichnet wurde.


Am Gipfel der Tiroler Buchensteinwand thront das 30 Meter hohe, begehbare Jakobskreuz mit seiner ausgefallenen Holzschindel-Fassade und intelligentem Brandschutzkonzept.
Am Gipfel der Tiroler Buchensteinwand thront das 30 Meter hohe, begehbare Jakobskreuz mit seiner ausgefallenen Holzschindel-Fassade und intelligentem Brandschutzkonzept. Quelle: Bergbahn Pillersee

Fermacell: Intelligentes Brandschutzkonzept für den Holzbau

07.12.2015

Auf rund 1.500 Meter Seehöhe thront am Gipfel der Tiroler Buchensteinwand das 30 Meter hohe, begehbare Jakobskreuz, das nicht zuletzt durch seine ausgefallene Holzschindel-Fassade einen regionalen Blickfang darstellt. Trockenbauspezialist Fermacell gewährleistet mit seinen Produkten und einem intelligenten Brandschutzkonzept Sicherheit und Qualität des Bauwerks.


Haus Vormair in der Dämmerung
Quelle: Bruckner Architektur

Häuschen, wechsle dich

03.12.2015

Mit unkonventionellem Denken und Mut zu neuen Wegen verwirklichten sich Anita und Anton Vormair ihren Traum vom Wohnen. Ihr bisheriges Heim entsprach nicht mehr ganz ihren Vorstellungen und wurde deshalb gegen ein neues, zeitgemäßes ausgetauscht – die Wohnadresse blieb jedoch dieselbe.


Genbäck-Haus der Familie Weitzenböck
Quelle: Genböck & Möseneder GmbH

Doppelt gemoppelt

03.12.2015

Weil ihn Bauabwicklung und Leistung restlos überzeugten, fiel Fritz Weitzenböck die Entscheidung für eine weitere große Investition leicht. Nach dem Bau eines Einfamilienhauses im Jahr 2006 für sich und seine Familie beauftragte der Steuerberater die Firma GENBÖCK HAUS im Jahr 2014 auch mit der Errichtung seines Bürogebäudes.


DI Rudolf Svoboda, UN Generalsektretär Ban Ki-moon
DI Rudolf Svoboda, UN Generalsektretär Ban Ki-moon Quelle: Möbelwerk Svoboda GmbH & Co KG

UN Generalsekretär Ban Ki-moon setzt auf Svoboda

02.12.2015

Einer Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav vor rund drei Jahren ist zu verdanken, dass zwei Spitzenunternehmen aus Niederösterreich mit der prestigeträchtigen Aufgabe betraut wurden, das Büro des UN-Generalsekretärs Ban Ki-moon in New York neu auszustatten. Im Rahmen einer Marktsondierungsreise einer Wirtschaftsdelegation aus Niederösterreich, konnten die Möbel nun offiziell von Landesrätin Dr.in Bohuslav und den beiden Unternehmensvertretern DI Rudolf Svoboda und Dkfm. Heinz Hofer-Wittmann an den UN-Generalsekretär Ban Ki-moon übergeben werden.


Sitzbank Modell Marie in Gelb im Wohnraum

Forcher: "ausgezeichnetes" Möbeldesign

25.11.2015

Vom Löffel bis zur Stadt: Getreu dem Motto, das der Architekt und Designer Max Bill geprägt hat, setzt sich der Rat für Formgebung seit über 60 Jahren für die ganzheitliche Umweltgestaltung ein. Die ICONIC AWARDS des Rat für Formgebung stehen für diese Idee. Als internationale Architektur- und Designwettbewerbe, die die Disziplinen im Zusammenspiel bewerten, haben sie sich als international beachteter Benchmark für die Kommunikation ganzheitlicher Gestaltung etabliert.


445 Einträge | 45 Seiten