DRG Dicht- und Klebetechnik bietet neue Sprossenklebebänder

Logo © DRG

24.04.2019

Verklebungen bei der Sprossenmontage in der Fenster- und Türenindustrie sind inzwischen Standard. Mit dem weltweit ersten lösemittelfreien und ift-geprüften Klebeband für die Sprossenverklebung setzt Coroplast in punkto Umwelt ganz neue Maßstäbe.

Ob Sonne, Wind, Regen oder hohe Temperaturschwankungen – dauerhafte Sprossenverklebungen an Fenstern und Türen müssen extrem anspruchsvollen Bedingungen standhalten. Diese Anforderungen konnten bisher nur lösemittelhaltige Klebstoffe zuverlässig erfüllen. Mit dem neuen Coroplast 4230 hat der Spezialist für technische Klebebänder jetzt das erste ift-geprüfte lösemittelfreie Kleb-band für die Sprossenverklebung entwickelt.

Erfahren Sie mehr unter www.drg.at