Lignorama Riedau lädt zur Ausstellung „Wald und Gesundheit“

Waldspaziergänge stärken das Immunsystem – Foto: Herta Kirchberger
Holz spüren – Foto: Herta Kirchberger

25.04.2018

Von 4. Mai bis 19. August 2018 steht im Holz- und Werkzeugmuseum LIGNORAMA in Riedau das Thema „Wald & Gesundheit“ im Mittelpunkt.

Im Rahmen der Ausstellung werden rund 20 Bauarten heimischer Wälder gezeigt. Einzelne Baumportraits informieren über deren Hauptmerkmale, die kulturhistorische und auch medizinische Verwendung. Stämme zum Angreifen lassen die Besucher den Wald auch haptisch spüren; sie geben Aufschluss über die Holzmaserung und zeigen die Rindenstruktur.

In der Ausstellung werden wirklich alle Sinne angesprochen, wie etwa mit dem Duft von Tannennadeln, wunderschönen Baum-Fotografien und einem einzigartigen Barfußweg.

Details zum umfangreichen Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops gibt's hier >>>