Messe interzum 2019

Erfolgreich durch außergewöhnliche Furniere

© RoHol Vertriebs GmbH

24.06.2019

Unter dem Motto „Do you feel wood?“ präsentierten wir uns, als österreichischer Edelfurnierhersteller und Innovationspartner der weiterverarbeitenden Industrie, auf der interzum in Köln. Dem Motto gerecht werdend wurden auf dem brandneuen gestalteten Stand viele Neuheiten und intressante Entwicklungen beworben.

nur die hohe Produktqualität sondern auch die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit stehen für die Produkte von RoHol. Das neue Sortiment der „Atelier-Produkte“, gefertigt aus Hirnholz, sorgte für Aufsehen bei Design-orientieren Besuchern. Und gerade jene, die auf der Suche nach Neuem waren sind am RoHol Stand fündig geworden, wir konnten einige Innovationen präsentieren. Mit Fleece-It, der neuen Produktlinie von RoHol, wurde eine Auswahl der gängigen Edelfurniere fix fertig auf Vlies verpresst präsentiert.

Fleece-It ist in über 100 Holzarten und vielen Sortierungen und Oberflächen erhältlich. Es besticht durch die einfache Verarbeitung. So kann jeder Verarbeiter individuell Möbelstücke einfachst furnieren, das Fügen von einzelnen Furnierstreifen wird dabei vorweggenommen.

Eine weitere Neuheit von RoHol fand besonders großen Anklang sowohl beim Händler, als auch beim Verarbeiter. WoW - was für „Wood on Walls“ steht - ist ein praktisches, leicht handelbares, zur Selbstmontage geeignetes
Wandgestaltungssystem. Die einzelnen Elemente im Format 970 x 185 mm sind in 13 unterschiedlichen Edelfurnier-Designs erhältlich wobei besonders Altholz- ähnliche Optiken und lebendige Sortierungen großen Anklang fanden.