StartseitePartnerunternehmen im MHCUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien.

Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (kurzer Text inkl. Link und Bild) per Mail.

Beschwingt Sitzen auf der LeitnerWipp LIMITED EDITION
Beschwingt Sitzen auf der LeitnerWipp LIMITED EDITION | © LEITNER ERGOMÖBEL GmbH

Beschwingt sitzen mit Farben, die an den Sommer erinnern

21.05.2021

Die Stehhilfen von Leitner gibt es jetzt in pastelligen Sommerfarben als Limited Edition.


Kitchautomation Konfiguration
Kitchautomation Konfiguration | © Roomle

Partnerschaft von Kitchautomation & Roomle

Der Beginn einer neuen Ära in der Großküchenplanung

21.05.2021

Roomle, der führende Anbieter digitaler Produktvisualisierung und -konfiguration, und Kitchautomation, der führende US-amerikanische Anbieter von Planungsautomatisierung für Großküchen, beginnen, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Küchen geplant, spezifiziert und beschafft werden. Die Zusammenarbeit ermöglicht es zum ersten Mal, Anwender und Außendienstmitarbeitern einfache, intuitive Planungswerkzeuge auf einem mobilen Gerät in die Hand zu geben.  Darüber hinaus ist es nun möglich, Geräte und Ausstattungen in einem Raum mithilfe von Augmented Reality zu betrachten und Daten in Revit® zu exportieren. Das ermöglicht eine größere Effizienz und Zusammenarbeit zwischen Konstrukteuren, Händlern, Vertriebsmitarbeitern der Hersteller und Anwender. 


© sembella
© sembella

Natur pur für herrlich wohligen Schlaf

NATURLAND von sembella®

21.05.2021

Eine gute Matratze ist wie ein Maßanzug: Jeder Körper ist anders, jeder Mensch schläft anders. Wie man sich Nacht für Nacht bettet, will deshalb gut überlegt sein.


Praxiserprobt und energieeffizient – 30 Jahre Luftdichtung mit der pro clima DB+

Mit dauerhaft funktionierenden Produkten zu mehr Nachhaltigkeit

21.05.2021

Energieeffiziente Bauweise mit ökologischen Ansprüchen: das vereint das pro clima Luftdichtungssystem DB+. Vor 30 Jahren wurde die Dampfbremse in den Markt eingeführt.


TV Rückwand Wohnzimmer © Keplinger
© Keplinger

Faszinierende Flächen mit LASERHOLZ

20.05.2021

Die moderne Lasertechnik erlaubt ganz neue Wege bei der Gestaltung von Oberflächen und Möbeln. Keplinger Holz bietet als erster Anbieter überhaupt einen Online-Konfigurator für 3D-Reliefplatten.


Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Holzbau-Innungsmeister Josef Frauscher setzen sich für nachhaltige Holzbauten ein
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Holzbau-Innungsmeister Josef Frauscher setzen sich für nachhaltige Holzbauten ein | © Land OÖ/ Sabrina Liedl

Thermisch Sanieren mit Holz zahlt sich aus, für den Einzelnen und für Klima und Umwelt

20.05.2021

„Für den nachwachsenden Baustoff Holz sprechen regionale  Verfügbarkeit, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Wiederverwertbarkeit und CO2-Neutralität“ Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Holzbau-Innungsmeister Josef Frauscher


Kleben im Holzbau

20.05.2021

Die Ausführung von tragenden Klebeverbindungen, sei es das Einkleben von Stahlteilen an Anschlussstellen, das Anbringen von Verstärkungen oder die Herstellung von verklebten Verbundbauteilen, nimmt bei der Errichtung moderner Holzbauten immer mehr zu. Für die Funktionalität der Tragkonstruktion sind sie von eminenter Bedeutung.
Auf europäischer Ebene steht eine Regelung noch aus. In Österreich hingegen sind die Klebearbeiten im nationalen Anhang zum Eurocode, der ÖNORM B 1995-1-1 Anhang L, geregelt. Die Voraussetzung für die Ausführung dieser Arbeiten ist der Nachweis von geschultem Personal.
Die Holzforschung Austria (HFA) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Holzbaubetrieben und Zimmereien dieses Spezialwissen in Kooperation mit Holzbau Austria und gemeinsam mit den Veranstaltungspartnern Technische Universität Graz / Holz.Bau Forschungs GmbH, FH Salzburg / Holztechnikum Kuchl und Universität Innsbruck anzubieten.


© pexels.com/FWStudio/Quality Austria/SQS
v.l.n.r.: Konrad Scheiber (CEO, Quality Austria), Felix Müller (CEO, SQS – Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme) © pexels.com/FWStudio/Quality Austria/SQS

Quality Austria und Schweizer SQS präsentieren objektive Bewertungsmethoden für kreislauffähige Unternehmen

Circular Globe

17.05.2021

Österreichs führende Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungsorganisation Quality Austria entwickelte gemeinsam mit ihrem Schweizer Pendant SQS ein objektives Assessment-Modell zur Bewertung der Kreislauffähigkeit. Der Ansatz ist gänzlich neu: Bei Circular Globe werden erstmals nicht einzelne Produkte auf ihre Kreislauffähigkeit untersucht, sondern das gesamte System eines Unternehmens. Die Zirkulär-Wirtschaft ist derzeit auch Fixpunkt im „Comeback-Plan“ der Bundesregierung und wird auf EU-Ebene laufend mit Nachdruck forciert.


v.l.n.r.: Konrad Scheiber (Geschäftsführer Quality Austria), Alexander Woidich (Vorsitzender der Jury), Stefan Rauhofer (Qualitäts-Champion 2019)
v.l.n.r.: Konrad Scheiber (Geschäftsführer Quality Austria), Alexander Woidich (Vorsitzender der Jury), Stefan Rauhofer (Qualitäts-Champion 2019) © Georges Schneider

Champions und Talente im Qualitäts­management gesucht

Auszeichnung der besten Ideen und Persönlichkeiten

27.04.2021

Auf Initiative der Österreichischen Vereinigung für Qualitätssicherung (ÖVQ) sucht die Quality Austria jährlich die „Qualitäts-Champions“ und „Qualitäts-Talente“ des Landes. Am kostenlosen Wettbewerb können alle im Qualitätsmanagement tätigen bzw. daran interessierten Personen teilnehmen. Auf die besten eingereichten Projekte und Ideen warten mediales Echo, Sach- und Geldpreise und eine feierliche Ehrung im Rahmen des qualityaustria Forums in Salzburg. Die Einreichfrist läuft noch bis 15. Oktober 2021.


Innenraumluftqualität in Wohnhäusern aus Holz

Forschungsendbericht kostenfrei downloadbar

22.04.2021

Der öffentliche Endbericht des Forschungsprojektes „IASca - Einsatz von Scavenger-Materialien zur Verbesserung der Raumluftqualität in Wohnhäusern aus Holz“ liegt ab sofort kostenfrei zum Download auf der Homepage der Holzforschung Austria vor.


639 Einträge | 64 Seiten