StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

 

Christof Pohn, Produkt- und Innovationsmanager Eternit © Hannah Husar
Christof Pohn, Produkt- und Innovationsmanager Eternit © Hannah Husar

Die Zukunft des Dachs: Prozesse und Werkzeuge neu denken

17.06.2021

Flächenversiegelung, Fachkräftemangel und die nachhaltige Rohstoffnutzung werden die Bauwirtschaft auch in Zukunft beschäftigen – und die Neugestaltung von handwerklichen Prozessen unumgänglich machen. Das betrifft auch Dachkonstruktionen und Dacheindeckungen. Im Rahmen des Talks „Advanced Sustainable Architecture: Das Dach“ haben Prof. Johannes Braumann und Christof Pohn, Produkt- und Innovationsmanager bei Eternit, Einblicke und Impulse zu dem Thema gegeben.


Alpinschule Innsbruck © Christian Flatscher
Alpinschule Innsbruck © Christian Flatscher

Nachhaltiger Holzbau: Fassaden mit Mehrwert

17.06.2021

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Dass die Fassade eines Gebäudes aber weit mehr ist als nur hübsche Hülle, beweist zeitgemäße Architektur durch den Einsatz von Holz im Fassadenbau. Mit dem Fokus auf nachhaltige und zukunftsorientierte Architektur haben Patrick Lüth von Snøhetta Austria und Michael Palfi von SIHGA im Rahmen des Talks „Advanced Sustainable Architecture: Die Fassade“ Einblicke in ihre Arbeit gegeben.


LIT Open Innovation Center © Business Upper Austria
LIT Open Innovation Center © Business Upper Austria

Heimspiel in Linz: Holzbau.Architektur.Tag demonstrierte Holzbaukompetenz der oö. Landeshauptstadt

16.06.2021

Nachdem die Holzbau.Architektur.Reise nach Vorarlberg coronabedingt mehrmals verschoben und schließlich abgesagt werden musste, hat der Möbel- und Holzbau-Cluster die aktuellen Lockerungen genützt, um am 11. Juni einen Tag im Zeichen der Holzbau-Architektur in Linz zu verbringen. Die 18 Teilnehmer*innen aus den Bereichen Architektur, Holzbau und Bauamt erkundeten die Holzbauten der Stahlstadt und ließen sich von den besichtigten Objekten inspirieren.


MHC ist Teil des Digital Innovation Hubs INNOVATE

Hub informiert, unterstützt und begleitet Betriebe aus Land-, Holz-, Forst- und Energiewirtschaft

02.06.2021

In der Digitalisierung steckt großes Potenzial für die Zukunft österreichischer Unternehmen. Als Teil des Digital Innovation Hubs INNOVATE unterstützt der Möbel- und Holzbau-Cluster gemeinsam mit anderen Digitalisierungs-, Innovations- und Branchenexpert*innen Betriebe aus der Land-, Holz-, Forst- und Energiewirtschaft auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. INNOVATE informiert über neue Technologien, unterstützt bei der Qualifizierung und begleitet bei der Umsetzung konkreter Ideen.


Schüler arbeitet an einem Werkstück
Beim Lehrlingstag in der GRAND GARAGE will man Lehrlingen digitale Technologien begreifbar machen © GRAND GARAGE

Digital Natives abholen, wo sie stehen

Lehrlingstag von Möbel- und Holzbau-Cluster und GRAND GARAGE vermittelt „Hand- & Hirnwerk“.

02.06.2021

Junge Menschen wachsen heute mit Smartphone, Tablet und Co auf. Sie bewegen sich ohne Scheu im virtuellen Raum und kennen Verfahren wie 3D-Druck. Am Lehrlingstag – einem Kooperationsprojekt des Möbel- und Holzbau-Clusters (MHC) mit der GRAND GARAGE – können Jugendliche diese Technologien kennenlernen und ausprobieren. „Es gilt, sie dort abzuholen, wo sich diese Digital Natives sowieso schon bewegen“, sagen die Projektmanager Gabriel Gruber und Stephan Hölzl.


© AdobeStock/BillionPhotos
© AdobeStock/BillionPhotos

Österreich-Special in der WirtschaftsWoche

Buchen Sie jetzt Ihren vergünstigten Beitrag!

31.05.2021

Am 5. November erscheint ein Österreich-Special in der deutschen WirtschaftsWoche. Ein Fokusthema ist dabei Kreislaufwirtschaft mit Best Practice Beispielen aus Oberösterreich. Wie gestalten die heimischen Unternehmen der unterschiedlichen Branchen den Pfad Richtung Kreislaufwirtschaft? An welchen Innovationen wird aktuell geforscht? Diesen und weiteren Fragen widmet sich der Themenschwerpunkt.


Die Holzschraube TeFix ©SIHGA
Die Holzschraube TeFix gewährleistet ein sauberes Schraubbild. Sie besteht aus gehärtetem, rostfreiem Edelstahl und verfügt über einen speziell ausgebildeten Reibschaft sowie einen optimierten Mehrstufenkopf ©SIHGA

Sauberes Schraubbild

TeFix reduziert Riss- und Spaltbildung bei Holzverbindungen

20.05.2021

Für die Befestigung von Holz auf Holz – zum Beispiel im Terrassen- und Fassadenbereich – bietet die Sihga GmbH jetzt eine neue, effiziente Produktlösung an: Mit der Holzschraube TeFix gelingt ein einfaches und sauberes Eindrehen – ohne Vorbohren und Vorsenken. Das Verbindungsmittel spart  nicht nur Montagezeit ein, es verhindert zugleich auch die Riss- und Spaltbildung.


Karl Ahorner Verkaufsleiter von miaa Charakter Wohnen, Tischlerei Andexlinger GmbH © Tischlerei Andexlinger GmbH
Karl Ahorner Verkaufsleiter von miaa Charakter Wohnen, Tischlerei Andexlinger GmbH © Tischlerei Andexlinger GmbH

Virtuelles Messedoppel von Fachbesuchern gestürmt

11.05.2021

Vom 3. bis 7. Mai fand die erste virtuelle Ausgabe des Fachmessedoppels „möbel austria“ und „küchenwohntrends“ statt. Nach abschließender Auswertung wurden 7.405 Visits von 1.662 Besucher*innen im Web gezählt. Die Zahl der Mehrfachbesuche ist für eine Online-Messe überdurchschnittlich gut. Damit ist bewiesen, dass beide Veranstaltungen auch online gute Geschäftserfolge generieren, wertvolle Kundenkontakte anbahnen und Neuentwicklungen kommunizieren. Physische Veranstaltungen bleiben dennoch unverzichtbar.


Szene-Bloggerin und Küchenexpertin Yvonne Zahn lehnt lässig an einer Küchentheke ©Yvonne Zahn
Szene-Bloggerin und Küchenexpertin Yvonne Zahn berichtet live von der Online-Messe. ©Yvonne Zahn

Opening des Messedoppels „möbel austria“ und „küchenwohntrends“

30.04.2021

Christian Altmann und Michael Rambach eröffnen am Montag, 3. Mai um 9 Uhr das Online-Messedoppel live. Schon heute ab 12 Uhr erhalten Medienvertreter*innen einen exklusiven Zugang.


Szene-Bloggerin und Küchenexpertin Yvonne Zahn lehnt lässig an einer Küchentheke ©Yvonne Zahn
Szene-Bloggerin und Küchenexpertin Yvonne Zahn berichtet live von der Online-Messe. ©Yvonne Zahn

möbel austria und küchenwohntrends begeistern mit 32 Themenwelten

20.04.2021

Am 3. Mai startet der virtuelle Businessevent der möbel austria und küchenwohntrends. Neben vielfältigen Produktgruppen, attraktiven Neuheiten und 32 Themenwelten wartet das bekannte Messedoppel mit zwei Online-Rundgängen der besonderen Art auf: Szene-Bloggerin und Küchenexpertin Yvonne Zahn wird von ihren persönlichen Eindrücken auf der Messe berichten – nicht nur gewohnt sachkundig, sondern sicherlich auch „mit Herz“ und Hintergrundinformationen „scharf gewürzt“.


166 Einträge | 17 Seiten

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Folgen Sie uns auch auf: